5 Gründe warum man sich die Augen lasern lassen soll

Doctor-Medic Liliana Bányai

Doctor-medic Liliana-Iulia Bányai

Warum du uns vertrauen kannst
4. Februar 2021 3 Minuten Lesezeit
Letzte Änderung: 16. Juni 2021
5 Gründe warum man sich die Augen lasern lassen soll

Fehlsichtigkeit – damit haben viele Menschen in der heutigen Zeit zu kämpfen. Abhilfe schafft eine Brille, Kontaktlinsen oder die Augen lasern zu lassen. Das eröffnet jedoch immer einige Fragen. Welche Brille ist die Richtige für mich? Welche Arten von Kontaktlinsen gibt es und welche ist genau für mich geeignet? All diese Fragen stellt man sich, wenn die Sehkraft nicht mehr die hundert Prozent bringt, die man einmal hatte.

Als Alternative wählen heutzutage viele Betroffene eine Laserbehandlung ihrer Augen. Sie bringt viele Vorteile mit sich. Beginnend damit, dass man sich nicht mehr mit den quälenden Entscheidungen für Brille oder Kontaktlinsen beschäftigen muss, sondern auch dass mit einer Lasik-OP Kurz- und Weitsichtigkeit sowie Hornhautverkrümmungen problemlos korrigiert werden kann. 

Meine Sehhilfen beeinträchtigen mich

Wer kennt es nicht? Draußen ist es kalt und sobald man einen warmen Raum betritt oder in das Auto eingestiegen ist, beschlägt die Brille. Eine Lösung des Problems wäre das Tragen von Kontaktlinsen, doch in vielen Fällen sind auch diese störend. Das Ein- und Aussetzen der Linsen ist tagtäglich für viele Menschen ein Mehraufwand. Die Kontaktlinsen reiben, sitzen nicht richtig oder fallen runter und sind nicht wiederzufinden. Wäre es hier nicht von Vorteil auf eine Sehhilfe verzichten zu können?

Sehhilfen beeinträchtigen mich

5 Gründe für eine Augenlaserbehandlung

Es gibt eine ganze Reihe von guten Gründen, die für eine Laserbehandlung sprechen. Die Tage beginnen stressfrei, keine Beeinträchtigungen im Sport und Abenteuer und keine nervigen Hintergedanken und Einschränkungen durch Brille oder Kontaktlinsen.

Nr. 1: Stressfrei in den Tag

Fallen Brille und Kontaktlinsen weg, beginnt der Tag stressfrei. Kontaktlinsen-Träger müssen sich nicht damit ärgern, die Linsen einzusetzen oder Angst haben, dass die Linse runterfällt und unauffindbar ist. Man wird wach und kann alles in gestochen scharfer Sicht wahrnehmen, ohne erst die Brille auf dem Nachttisch zu suchen.

Nr. 2: Bereit für jedes Abenteuer

Sie wollen eine neue Sportart ausprobieren? Das Traumwetter nutzen und einen Gipfel besteigen? Warum nicht? Denn genau hier zeigen sich die Vorteile des Augenlaserns. Angenommen, man möchte schwimmen gehen. Brillenträger müssen diese gegen Kontaktlinsen eintauschen – Badespaß und Brille sind wie Feuer und Wasser, das kann nicht gut gehen. Nach einer Augenlaser-OP muss daran kein Gedanke mehr verschwendet werden.

Bereit für jedes Abendteuer dank Augen-laser-op

Nr. 3: Endlich Freiheit im Sport

Jeder Brillenträger kennt es: bereit für die Abfahrt auf einer herrlichen Piste mit Traumwetter, aber erst, nachdem die Brille nicht mehr beschlagen ist. Und hier liegen die Gründe, welche für das Augenlasern sprechen eindeutig auf der Hand: kein Verrutschen der Brille, kein Anlaufen der Gläser.

Die Gedanken im Hinterkopf wie nervig es ist, wenn die Brille oder aber auch die Kontaktlinsen (z.B.: beim Reiten) verrutschen. Ist dieser Grund ausgeschlossen, sinkt somit auch das damit verbundene Verletzungsrisiko. Denn eine schlechte Sicht kann ein massives Risiko darstellen.

Nr. 4: Outfit ohne Brille wählen

Welche Brille passt zu meinem Kleidungsstil und meiner Frisur? Diese Frage stellen sich hauptsächlich weibliche Brillenträger. Was kann zur Brille getragen werden? Funktioniert die gewünschte Frisur mit der getragenen Brille?

Die meisten Frauen haben daher nicht nur eine Brille, sondern zwei – was wieder mit Kosten verbunden ist, da die meisten Krankenkassen keinen Kostenzuschuss für eine Zweitbrille gewähren. Auch diese Fragen muss man sich nicht mehr stellen.

Nr. 5: Mehr Lebensqualität genießen

Sehhilfen können die Lebensqualität einschränken. Ohne Sehhilfe ist die Sicht verschwommen. Ändert sich etwas an der Dioptrienzahl können Kopf- und Augenschmerzen auftreten. Zudem dauert es, bis die neue Sehhilfen abholbereit sind. 

Wer sich für das Augenlasern entscheidet, muss all dies nicht mehr in Kauf nehmen. Die Sehfähigkeit ist in jeder Lebenslage zu 100 Prozent in Ordnung. Und auch über die Kosten die Sehhilfen mit sich bringen, muss man sich nach der Laserbehandlung keine Gedanken mehr machen.

Scharfe Sicht dank Augenlasern

Nach der Laserbehandlung erlangt man bereits wenige Stunden nach dem Eingriff wieder eine scharfe Sicht. Egal ob man liest, am Computer sitzt, mit dem Auto fährt oder in die Ferne blickt. Die Umstellung erfolgt ohne Gewöhnung und man kann das neu gewonnene Lebensgefühl in vollen Zügen genießen.

Eine Laserbehandlung von einer Fehlsichtigkeit bringt viele Vorteile und kann verlorene Lebensqualität zurückbringen. Man ist damit wieder bereit für Abenteuer, sportliche Aktivitäten und zu guter Letzt modisch unabhängig. 

Auch bei Alterserscheinungen wie Grauer Star ist das Augenlasern mittels Grauer Star OP eine sinnvolle Lösung. Die Katarakt kann durch eine Augenlaserbehandlung beseitigt werden und Ihrer klaren Sicht steht nichts mehr im Wege. 

Informieren Sie sich, über welche weiteren Augenerkrankungen und Fehlsichtigkeiten das Augenlasern funktioniert. Nehmen Sie auch unseren kostenlosen Eignungstest wahr und finden Sie heraus, ob Sie für eine Augenlaserbehandlung in Fragen kommen.

Warum nehme ich Farbkontraste so schwer wahr?
Warum nehme ich Farbkontraste so schwer wahr?
Empfindliche Augen – Wenn Scheinwerfer stark blenden!
Empfindliche Augen - Augen lasern