Moderne Multifokallinsen und ihre großartigen Vorteile!

Jetzt mit Linsentausch wieder klar sehen!

Grauer Star lasern - Klare Sicht durch Katarakt Op!

Was geschieht bei einer Multifokallinsen OP?

Im Rahmen einer Multifokallinsen OP wird die körpereigene Linse durch eine Kunstlinse ersetzt. Allein in Deutschland wird dieser Eingriff mehr als 800.000 Mal im Jahr durchgeführt und gehört damit zu den häufigsten Operationen überhaupt.

Üblicherweise wird eine sogenannte Monofokal-Linse eingesetzt, mit der Sie auf lange Distanzen scharf sehen können. Für die Nahsicht benötigen Sie dann weiterhin eine Brille. Diese Operation bezahlt Ihre Krankenkasse wenn ein grauer Star vorliegt. 

Die Monofokallinse gilt als Standard in der Behandlung des grauen Stars. Entscheiden Sie sich dagegen für moderne Multifokallinsen, können Sie eventuell völlig auf eine Brille verzichten. Multifokallinsen liefern durch ein spezielles Design ein scharfes Bild in verschiedenen Bereichen der Entfernung.

Falls eine Intraokularlinse mit diesem Zusatznutzen gewünscht bzw. erforderlich ist, muss der Patient mit Zusatzkosten rechnen. Über die Kosten einer Grauer Star OP beraten wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

Geprüft durch Docotr Medic Liliana Banyai

Geprüft durch Augenärztin Frau Doctor-medic Bányai

25 Jahre Erfahrung & mehr als 40.000 erfolgreiche operative Behandlungen – Frau Doctor-medic Bányai ist eine anerkannte Augenärztin und Spezialistin im Bereich der Augenchirurgie. Sie zählt zu den gefragtesten Chirurgen der Augenheilkunde in Deutschland und führt selbst mehr als 3.000 Augenlaser-Behandlungen pro Jahr durch.

Welche Wahl habe ich bei einer Multifokallinse?

Monofokallinsen, auch „Ein-Stärke-Linsen“ genannt.

Die Monofokallinse bietet Ihnen scharfes Sehen in der Regel nur im Fernbereich. Die Notwendigkeit einer Lesebrille besteht damit auch weiterhin.

Multifokallinsen, auch „Mehr-Stärken-Linsen“ genannt.

Die Multifokallinse bieten Ihnen in der Regel absolute Unabhängigkeit von einer Brille, da sie durch ein spezielles Design ein scharfes Bild in verschiedenen Distanzbereichen liefert.

Welche Risiken und Nebenwirkungen gibt es?

Mögliche Risiken und Nebenwirkungen sind zum Beispiel Infektionen, Entzündungen oder ein erhöhter Augeninnendruck. Diese Nebenwirkungen werden allerdings durch Einhaltung von Hygienevorschriften bei und nach dem Eingriff minimiert.

Bei einem Eingriff durch einen geübten, erfahrenen und fähigen Chirurgen werden solche Risiken auf ein absolutes Minimum reduziert.

ReLEx SMILE: Behandlungsablauf

Augen lasern im Augenlaserzentrum Bányai

Buchen Sie jetzt Ihr persönliches Beratungsgespräch einfach online! Augen lasern, Diagnostik & Beratung zur Augenheilkunde im Augenlaserzentrum Bányai – Ihre Doctor-medic Liliana Bányai

Magnus M. aus Böblingen

Bewertung vom 02.07.2019

Liebes Team, Es ist wie erwartet ein Erlebnis, ohne Brille sehen zu können. Die Betreuung ist spitze, man fühlt sich willkommen und jederzeit gut aufgehoben.…

Thomas G. aus Marbach

Bewertung vom 02.07.2019

Liebe Frau Dr. Bányai, liebes Team, Mit dem Ergebnis meiner Laser-OP bin ich hoch zufrieden. Ich habe durch sie eine ganz neue Qualität des Sehens…

Michael W. aus Weiler (Rems)

Bewertung vom 02.07.2019

Liebes Praxis-Team, Über diesen Weg möchte ich mich von ganzem Herzen bei euch bedanken. Ich habe mich zu jeder Zeit sehr wohl gefühlt, auch wenn…