Sehen Sie die Welt mit

neuen Augen!

07152 – 90 700 55

  • Höchste Präzision
  • Langjährige Erfahrung
  • Neueste Technik

Grauer Star (Katarakt)
Klar Sehen durch Laser-Operation

Als Grauer Star oder Katarakt (medizinischer Fachbegriff) wird in der Augenheilkunde eine Trübung der Linse des Auges bezeichnet, die mit einem fortschreitenden Verlust der Sehschärfe und Kontrastwahrnehmung einhergeht. Im schlimmsten Falle endet Grauer Star in der Erblindung. Typisch für ein erkranktes Auge ist für den Betroffenen hierbei die milchig-graue Verfärbung der Sicht. Genau genommen ist Grauer Star allerdings keine Erkrankung, sondern eine ganz normale Altersveränderung der Augenlinse, die jeden Menschen irgendwann betrifft.

Falls Ihre Sehkraft in der beschriebenen Weise nachgelassen hat, kann Grauer Star die Ursache sein. Ein erstes Anzeichen dieser Eintrübung ist eine erhöhte Blendungsempfindlichkeit, die Sie vor allem nachts bemerken. Nehmen Sie in jedem Fall Kontakt zu einem Augenarzt auf!

 

Grauer Star: Einzigartige Laser-OP

Bei der Grauer Star Behandlung setzt die Medizin seit vielen Jahren auf den Einsatz moderner Kunstlinsen. Im Rahmen der Operation wird Ihre eingetrübte, körpereigene Linse durch eine künstliche Linse ersetzt. Dank dem innovativen LENSAR™-Laser finden Sie bei uns eine klingenfreie Implantation dieser Linsen statt. Dieses Verfahren ist in ganz Süddeutschland einzigartig und macht das Skalpell des Operateurs überflüssig und den Eingriff noch einfacher und sicherer als früher. Nur so lassen sich präzisere Ergebnisse erzielen und das Komplikationsrisiko minimieren.

Unser kompetentes Ärzteteam steht Ihnen an vier Praxisstandorten sowie zwei Laser- und Operationszentren in der westlichen Region Stuttgarts zur Verfügung. Frau Doctor-medic Liliana Bányai, die Ihre Grauer Star OP letztlich durchführt, verfügt über langjährige intensive Erfahrung in der Behandlung von Katarakten. Sie hat selbst bereits mehr als 25.000 Operationen dieser Art persönlich durchgeführt.

Doch bevor es zu einer OP kommt, kann die Beeinträchtigung vorerst durch eine Brille korrigiert werden. Bei fortgeschrittenem Grauen Star ist ein chirurgischer Eingriff die einzige Option. Das Besondere hierbei ist, dass eine Operation Ihre Sehfähigkeit vollkommen wiederherstellen kann. Unsere Patienten sind begeistert.

 

Bewährtes Verfahren bei Katarakt

Die Katarakt-Chirurgie ist ein bewährtes Verfahren der Augenheilkunde, welche sich dank modernster Technik noch schmerzloser, einfacher und sicherer als früher gestaltet. Unter lokaler Betäubung wird die getrübte Linse entfernt und durch eine Kunstlinse ersetzt. Die Operation erfolgt meist ambulant, ein Aufenthalt in einer Klinik ist nicht nötig. Sind beide Augen betroffen, werden die Operationen von unserer Augenärztin im Abstand von einigen Wochen durchgeführt. Dank dieser Operation muss heute niemand mehr am Grauen Star erblinden.

 

grauer-star-laser-op

 

Moderne Multifokallinsen

Im Rahmen einer Operation wird die eingetrübte, körpereigene Linse durch eine Kunstlinse ersetzt. Allein in Deutschland wird dieser Eingriff mehr als 600.000 Mal im Jahr durchgeführt und gehört damit zu den häufigsten Operationen überhaupt.

Üblicherweise wird eine sogenannte Monofokal-Linse eingesetzt, mit der Sie auf lange Sehdistanzen scharf sehen können. Für die Nahsicht benötigen Sie dann weiterhin eine Brille. Diese Grauer Star Operation bezahlt Ihre Krankenkasse. Entscheiden Sie sich für moderne Multifokal-Linsen, können Sie eventuell völlig auf eine Brille verzichten. Besonders Menschen mit einer hohen Fehlsichtigkeit in Verbindung mit einer Alterssichtigkeit oder bevorstehendem Hornhautastigmatismus sind für diese Methode geeignet. Falls eine Intraokularlinse mit diesem Zusatznutzen gewünscht bzw. erforderlich ist, muss der Patient mit Zusatzkosten rechnen.

Weitere medizinische Informationen und Antworten auf Ihre Fragen erhalten Sie in unseren Praxen oder auf einem unserer kostenlosen Infoabende zum Thema Grauer Star.

 

multifokallinse

 

Anwendungsbereiche der Multifokallinsen

Verfahren Kurzsichtigkeit Weitsichtigkeit Hornhautverkrümmung
Grauer Star OP bei jeder Fehlsichtigkeit, auch in Verbindung mit Alterssichtigkeit

 

Die neueste Generation von ZEISS

Bei der Behandlung mit Mono- oder Multifokallinsen gibt es eine riesige Auswahl an Linsen. Wir verwenden mit der “AT LISA tri” von ZEISS z. B. die neueste Generation multifokaler Intraokularlinsen. Diese ermöglicht Ihnen nicht nur die hervorragende Sicht auf Nah- und Fernbereiche, sondern auch im mittleren Sehabstand, wie etwa am Computer oder beim Essen. Genießen Sie so eine gute Sehqualität selbst bei schlechten Lichtverhältnissen.

Diese trifokale Intraokularlinse von ZEISS ist das Ergebnis jahrelanger Erfahrung in der Entwicklung optischer Technologie. Gerne informieren wir Sie über die weiteren Vorteile.

 

Ablauf der Grauer Star OP

  1. 1Der LENSAR™-Laser ersetzt die Hand des Chirurgen und sorgt so für einen exakt kreisförmigen Schnitt auf der Linsenkapsel. Gleichzeitig erzeugt der Laser perfekte Zugangsschnitte und übernimmt die schonende Fragmentierung der vom Grauen Star betroffenen Linse. Dieser Vorgang dauert nur eine Minute und ist durch die LENSAR™-Technologie viel sicherer als der herkömmliche Eingriff.
  2. 2Die körpereigene Linse wird entfernt: Dazu wird die alte Linse abgesaugt.
  3. 3Nun wird die gewählte Kunstlinse durch die winzige Öffnung des Laserschnittes geschoben und positioniert. Die Linse entfaltet sich sanft im Inneren des Auges, wo sie mit Hilfe von kleinen elastischen Bügeln verankert wird.

Kostenübersicht & Möglichkeiten

Im Folgenden können Sie über den unten stehenden Link ein PDF mit der Kostenübersicht und den einzelnen Möglichkeiten zu unseren Angeboten rund um Grauer Star Operation herunterladen. Bei Fragen steht Ihnen unser Team außerdem jederzeit gerne zur Verfügung.

 

grauer-star-kostenuebersicht

 

Download Kostenübersicht Katarakt OP im PDF-Format zum Ausdrucken

Frau Doctor-medic Bányai wird mit Ihnen ausführlich über Ihre individuellen Voraussetzungen und das zu erwartende Ergebnis sprechen.

Unsere jahrelange Erfahrung und unser Service rund um die Grauer Star Behandlung machen unser Augenlaser- und Operationszentrum zur ersten Adresse im Großraum Stuttgart. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf und fordern Sie alle Informationen für Ihre persönliche Laserbehandlung an.